Unsere Immobilien-Details

Was will man mehr? 2-Familienhaus in Hersel-2 min vom Rheinufer entfernt

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr138
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ53332
OrtBornheim / Hersel
Breitengrad50.77210
Längengrad7.04756
LandDeutschland
Wohnfläche110 m²
Nutzfläche24 m²
Grundstücksgröße249 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl1
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze
1 Garage
ImmoNr138 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus PLZ53332
OrtBornheim / Hersel Breitengrad50.77210
Längengrad7.04756 LandDeutschland
Wohnfläche110 m² Nutzfläche24 m²
Grundstücksgröße249 m² Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl1 Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze
1 Garage

Hinweis zur Provision: Der Käufer hat eine Courtage in Höhe von 5,95% des Kaufpreises inklusive der MwSt. zu zahlen.

Details zur Immobilie
Wohnen direkt am Rhein! Was will man mehr? Dieses 2-Familienhaus wurde im Jahre 1995 in massiver Bauweise in Hersel, auf einem 249 m² großen Grundstück errichtet. Es befindet sich in zentraler Lage der beliebten Wohngegend mit exzellenter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und die ausgezeichnete Infrastruktur. Die unmittelbare Nähe zu Schulen, dem Rhein und weiteren Freizeiteinrichtungen, macht den Fabriweg zu einem idealen Ort zum Wohnen.

Das Haus präsentiert sich in einem guten Zustand, welcher nach dem Kauf durch die jetzigen Eigentümer (2018) nochmals verbessert wurde. In beiden Wohnungen wurden die Bäder saniert, Böden ausgetauscht, die Terrasse des EG wurde neu verlegt und eine neue Heizung (2021) installiert. Das Gebäude, was seit seiner Errichtung im Familienbesitz ist, umfasst insgesamt 110,24 m² Wohnfläche die sich wie folgt aufteilen.
Die Wohnung des Erdgeschosses bietet 57,38 m² Wohnfläche, die sich auf insgesamt 3 Zimmer aufteilen. Vom Wohnbereich aus erhält man den direkten Zugang zur neu gepflasterten Terrasse, die durch ihre Größe von ca. 50 m² besticht. Von dort aus gelangt man wiederum in die angrenzende Garage, die zum Abstellraum umgebaut wurde, aber wieder reaktiviert werden kann.
Die Wohnung im Obergeschoss verfügt über insgesamt 52,86 m² reine Wohnfläche, die sich auf insgesamt 2 Zimmer verteilen. Hierbei erhält man über den Wohnbereich einen direkten Zugang zum Balkon, der jedoch einen Sanierungsstau aufweist. Die Wohnung ist derzeit vermietet, die Erdgeschosswohnung wird vom Eigentümer selbst bewohnt, der jedoch in nächster Zeit ausziehen wird.
Das Dachgeschoss, welches weitere Ausbaureserve bietet und über eine Wendeltreppe begehbar ist, wird von den Mietern des Obergeschosses als Abstellfläche genutzt.
Das Haus ist komplett unterkellert und bietet sogar Raum für gewerbliche Nutzung mit separatem Zugang.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 04.06.2024
Endenergieverbrauch: 91.50 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1995
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

Baujahr: 1995
Fenster: Kunststofffenster mit Isolierverglasung
Grundstücksgröße: 249 m²
Wohnfläche: 110,24
Wohnfläche EG: 57,38
Wohnfläche OG: 52,86
Keller: Gewerberaum, Heizraum, Hausanschlussraum mit Toilette, Waschraum
EG: Schlafzimmer, Arbeitszimmer mit Zugang zur Garage (derzeit Abstellraum), Bad mit Wanne, kleine Küche, Wohnbereich mit Kamin und Zugang zur Terrasse
OG: Schlafzimmer, Bad mit Wanne, kleine Küche, Wohnbereich mit Zugang zum Balkon
Stellplätze: reaktivierbare Garage, 2 Stellplätze vor dem Haus
Gemeinsamer Hauseingang beider Wohnungen
gesonderter Zugang zum Gewerbeteil im Keller
Heizung aus 2021: Verbrauch wird über die Firma ISTA abgerechnet
Wasser wird über pro Kopf abgerechnet
Böden: Vinylböden und Fliesen
Dachboden zum Ausbau vorbereitet
OG: vermietet an 2 Personen
EG: durch den Eigentümer bewohnt, der in nächster Zeit ausziehen wird

Dieses Zweifamilienhaus bietet in zentraler Lage attraktive Wohnmöglichkeiten auch für eine gesamte Familie. Die sorgfältige Pflege über die Jahre hinweg und die Erweiterungsmöglichkeiten machen diese Immobilie zu einer lohnenden Investition mit vielfältigen Potentialen.
Hersel ist ein Stadtteil von Bornheim im Rhein-Sieg-Kreis und liegt zwischen Bonn und Köln direkt am Rhein.
Alle Schulformen befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ätzte sind in wenigen Minuten erreichbar.
Der Rhein selbst ist nur 2-3 Gehminuten entfernt.
Bitte geben Sie bei Besichtigungswunsch Ihre vollständige Adresse an, wir arrangieren umgehend einen Besichtigungstermin. Wir bitten Sie höflich darum, die Personenanzahl abzustimmen.
Wir bieten Ihnen auch gerne Unterstützung bei der Gestaltung der Finanzierung dieses Objektes an, bei Bedarf fragen Sie uns. Die das Objekt betreffenden Angaben in den Nachweisen, Beschreibungen und Exposés beruhen auf den ungeprüften Auskünften der Verkäufer oder Einsichten in Bauakten. Eine Gewährleistung durch uns wird hiermit ausgeschlossen, wenngleich die Daten nach bestem Wissen aufgearbeitet und übernommen wurden. Die Nachprüfung obliegt dem Käufer.
Durch die Besichtigung eines von uns angebotenen Objektes oder durch Verhandlungen mit dem Verkäufer akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen.
Der Käufer hat eine Maklercourtage in Höhe von 5,95% des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen MwSt. an uns zu zahlen. Die Courtage ist verdient und fällig bei Abschluss des Kaufvertrages.

Sie möchten ihre Immobilie verkaufen? Sie hätten gerne eine kostenlose Werteinschätzung? Dann rufen Sie uns an. Sie erreichen Frau Schmitz unter der Rufnummer 0176/64057337 oder per Mail unter js@julia-schmitz.immobilien
Kaufpreis479.000 €
Außen-ProvisionDer Käufer hat eine Courtage in Höhe von 5,95% des Kaufpreises inklusive der MwSt. zu zahlen.
Währung
Energieeffizienz Anzeige Roter Strich
Baujahr1995
ZustandGepflegt
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch91,5 kWh/(m²a)
Energieausweis gültig bis04.06.2024
Baujahr lt. Energieausweis (Gebäude nicht Anlagentechnik!)1995
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Baujahr1995
ZustandGepflegt
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch91,5 kWh/(m²a)
Energieausweis gültig bis04.06.2024
Baujahr lt. Energieausweis (Gebäude nicht Anlagentechnik!)1995
wesentlicher EnergieträgerGas
Beschreibung der Immobilie Wohnen direkt am Rhein! Was will man mehr? Dieses 2-Familienhaus wurde im Jahre 1995 in massiver Bauweise in Hersel, auf einem 249 m² großen Grundstück errichtet. Es befindet sich in zentraler Lage der beliebten Wohngegend mit exzellenter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und die ausgezeichnete Infrastruktur. Die unmittelbare Nähe zu Schulen, dem Rhein und weiteren Freizeiteinrichtungen, macht den Fabriweg zu einem idealen Ort zum Wohnen.

Das Haus präsentiert sich in einem guten Zustand, welcher nach dem Kauf durch die jetzigen Eigentümer (2018) nochmals verbessert wurde. In beiden Wohnungen wurden die Bäder saniert, Böden ausgetauscht, die Terrasse des EG wurde neu verlegt und eine neue Heizung (2021) installiert. Das Gebäude, was seit seiner Errichtung im Familienbesitz ist, umfasst insgesamt 110,24 m² Wohnfläche die sich wie folgt aufteilen.
Die Wohnung des Erdgeschosses bietet 57,38 m² Wohnfläche, die sich auf insgesamt 3 Zimmer aufteilen. Vom Wohnbereich aus erhält man den direkten Zugang zur neu gepflasterten Terrasse, die durch ihre Größe von ca. 50 m² besticht. Von dort aus gelangt man wiederum in die angrenzende Garage, die zum Abstellraum umgebaut wurde, aber wieder reaktiviert werden kann.
Die Wohnung im Obergeschoss verfügt über insgesamt 52,86 m² reine Wohnfläche, die sich auf insgesamt 2 Zimmer verteilen. Hierbei erhält man über den Wohnbereich einen direkten Zugang zum Balkon, der jedoch einen Sanierungsstau aufweist. Die Wohnung ist derzeit vermietet, die Erdgeschosswohnung wird vom Eigentümer selbst bewohnt, der jedoch in nächster Zeit ausziehen wird.
Das Dachgeschoss, welches weitere Ausbaureserve bietet und über eine Wendeltreppe begehbar ist, wird von den Mietern des Obergeschosses als Abstellfläche genutzt.
Das Haus ist komplett unterkellert und bietet sogar Raum für gewerbliche Nutzung mit separatem Zugang.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 04.06.2024
Endenergieverbrauch: 91.50 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1995
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

Ausstattung der Immobilie Baujahr: 1995
Fenster: Kunststofffenster mit Isolierverglasung
Grundstücksgröße: 249 m²
Wohnfläche: 110,24
Wohnfläche EG: 57,38
Wohnfläche OG: 52,86
Keller: Gewerberaum, Heizraum, Hausanschlussraum mit Toilette, Waschraum
EG: Schlafzimmer, Arbeitszimmer mit Zugang zur Garage (derzeit Abstellraum), Bad mit Wanne, kleine Küche, Wohnbereich mit Kamin und Zugang zur Terrasse
OG: Schlafzimmer, Bad mit Wanne, kleine Küche, Wohnbereich mit Zugang zum Balkon
Stellplätze: reaktivierbare Garage, 2 Stellplätze vor dem Haus
Gemeinsamer Hauseingang beider Wohnungen
gesonderter Zugang zum Gewerbeteil im Keller
Heizung aus 2021: Verbrauch wird über die Firma ISTA abgerechnet
Wasser wird über pro Kopf abgerechnet
Böden: Vinylböden und Fliesen
Dachboden zum Ausbau vorbereitet
OG: vermietet an 2 Personen
EG: durch den Eigentümer bewohnt, der in nächster Zeit ausziehen wird

Dieses Zweifamilienhaus bietet in zentraler Lage attraktive Wohnmöglichkeiten auch für eine gesamte Familie. Die sorgfältige Pflege über die Jahre hinweg und die Erweiterungsmöglichkeiten machen diese Immobilie zu einer lohnenden Investition mit vielfältigen Potentialen.
Hier befindet sich die Immobilie Hersel ist ein Stadtteil von Bornheim im Rhein-Sieg-Kreis und liegt zwischen Bonn und Köln direkt am Rhein.
Alle Schulformen befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ätzte sind in wenigen Minuten erreichbar.
Der Rhein selbst ist nur 2-3 Gehminuten entfernt.
Sonstige Angaben zur Immobilie Bitte geben Sie bei Besichtigungswunsch Ihre vollständige Adresse an, wir arrangieren umgehend einen Besichtigungstermin. Wir bitten Sie höflich darum, die Personenanzahl abzustimmen.
Wir bieten Ihnen auch gerne Unterstützung bei der Gestaltung der Finanzierung dieses Objektes an, bei Bedarf fragen Sie uns. Die das Objekt betreffenden Angaben in den Nachweisen, Beschreibungen und Exposés beruhen auf den ungeprüften Auskünften der Verkäufer oder Einsichten in Bauakten. Eine Gewährleistung durch uns wird hiermit ausgeschlossen, wenngleich die Daten nach bestem Wissen aufgearbeitet und übernommen wurden. Die Nachprüfung obliegt dem Käufer.
Durch die Besichtigung eines von uns angebotenen Objektes oder durch Verhandlungen mit dem Verkäufer akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen.
Der Käufer hat eine Maklercourtage in Höhe von 5,95% des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen MwSt. an uns zu zahlen. Die Courtage ist verdient und fällig bei Abschluss des Kaufvertrages.

Sie möchten ihre Immobilie verkaufen? Sie hätten gerne eine kostenlose Werteinschätzung? Dann rufen Sie uns an. Sie erreichen Frau Schmitz unter der Rufnummer 0176/64057337 oder per Mail unter js@julia-schmitz.immobilien
Ansprechpartner

Frau Julia Schmitz
Im Niederbusch 9
52372 Kreuzau

Telefon 0176 / 640 573 37 E-Mail info@julia-schmitz.immobilien

Sofortanfrage

Datenschutzbestimmungen

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden und wir Sie telefonisch und/oder per E-Mail kontaktieren dürfen. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung).


Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen und bin damit einverstanden.


Ich habe die AGB gelesen und bin damit einverstanden.


Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Julia Schmitz Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

0176 / 640 573 37
Kontakt Kontakt